Berlin - Lieblingsplätze

Sonntag, April 10, 2016

Etwas verspätet aber trotzdem:
So wie jedes Jahr ging es auch in dieses Jahr für mich mal wieder in meine Geburtsstadt BERLIN.
Mit der Zeit fühle ich mich schon als wäre es ein zweites
zu Hause, denn alles kommt mir schon so bekannt vor. 
Ich wollte dieses mal besonders gerne die einzelnen Stadtviertel
 abklappern um alles noch genauer kennenzulernen.
Deswegen heute: 
Vier Orte/Lädenn die echt sehenswert- und auch super zu erreichen sind.

1
Pauls Boutique
Oderberger Str. 47, 10435 Berlin
foto                                                   

Der Secondhand Laden im Prenzlauerberg
bietet Alles, wirklich Alles, was man sich in einem Vinatge wünscht. Senker, Bomberjacken, originale Levis Hosen von damals und und und. Wenn man Alles aufzählen würde, würde ich bestimmt noch bis Morgen hier schreiben...
Der Laden wirbt mit seinen 1000 Senker, was wirklich stimmt. Ein ganzer Raum komplett voll mit Schuhen. Aber ist jedermanns Sache mit getragenen Sachen aber wer aus originale Vintagesachen und auch die Geduld hat sich durch den Laden zu wühlen der sollte den Laden nicht verpassen. Meinen Geschmack trafen die Sachen zu 100%, aber der Laden ist relativ klein und sehr vollgestellt also bringt etwas Zeit und Geduld mit!

2
Zalando Outlet
Köpenicker Str. 20, 10997 Berlin
foto



Das Zalando Outlet 
verkauft zurückgeschickte Ware oder Ware an denen kleine Mängel sind. Die Preise sind nicht zu fassen, teilweise Markenschuhe mit über 50% Rabatt. Es gibt eine Schuh Etage und eine Kleideretage, wobei ich sagen muss, dass dich die Schuhe meiner Meinung nach tausend mal mehr lohnen als die Klamotten.
Die Schuhe sind z.B. grau an der Sohle durchs anprobieren zu Hause aber alles sehr sehr kleine Sachen die für den Preis echt nicht zu beachten sind.
Das Outlet ist in einer Arte Fabrikgebäude, also nicht wundern falls ihr es nicht sofort findet, das Aushängeschild ist relativ klein.
Alles ist super geordnet es gibt für eine Größe ca. 5-6 Regale für alle möglichen Schuhe.
Ob Nikes, High heels, Sandalen oder Stiefeletten, hier findet man für jeden Geschmack etwas.

3
Subdued
Schloßstraße 126, 12163 Berlin (Steglitz)

Ein Laden, der wahrscheinlich ein bisschen bekannter ist als die anderen Beiden, aber trotzdem wollte ich ihn erwähnen, denn ich glaube dass sehr 
viele diesen Laden lieben werden. 
Die Art der Klamotten und dem Schmuck ähnelt sehr Brandy Melville, aber 1. ist Brandy Melville echt teuer und 2. gibt es fast nur Basics dort. 
Wem also allgemein der Stil sehr gefällt sollte aufjedenfall mal bei subdued 
vorbeischauen.
Steglitz ist vielleicht ein bisschen weiter entfernt vom Zentrum, aber lohnt sich wirklich.
Die Preise sind völlig legitim und die Sachen wirklich ausgefallen.

4
Zuckerfee
Greifenhagener Str. 15, 10437 Berlin (Prenzlauerberg)


Zuckerfee
ist eines der bestimmt meist besuchten Frühstückcafés in Berlin, dem Andrang an Leuten nach zu urteilen. Ripple-rappelvoll! Die Spezialität sind die 
Pancakes dort, die auch sehr zu empfehlen sind, aber auch Sachen 
wie Obstsalat, Jogurt mit Honig, Toast.... sind fest auf der Speisekarte zu finden.
Das Café ist nicht sehr groß, was es umso gemütlicher macht.
Die Bedienung ist freundlich und die Atmosphäre ist sehr sehr angenehm. Bei der großen Auswahl kann man schonmal den Überblick verlieren, aber das Essen entschädigt
 für die Wartezeit und die "Menschenmengen".
Es ist super zu erreichen und liegt nicht direkt an einer großen
 Straße, was auch sehr angenehm für ein ruhiges Frühstück ist.

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Wusste gar nicht, dass Zalando ein Outlet hat. Cool!

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  2. Toller Blog, ich folge dir nun und bin gespant auf deinen nächsten Beitrag.

    Liebste Grüße
    Jenny
    http://betrendylbeyourself.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Von dem Zalando Outlet hab ich auch vor kruzem das erste mal gehört und verflucht, das ich nicht näher an Berlin dran wohne ;) Sowas fehlt uns in Köln auf jeden Fall noch! Und das 'Zuckerfee' klingt auch absolut klasse - gute Pancakes sind als Frühstück nicht zu schlagen, finde ich.
    Vielen Dank für deinen Lieben Kommentar auf meinem Blog, ich hab mich sehr gefreut :)
    LG
    Nessa von DasFuchsMädchen

    AntwortenLöschen
  4. Toller Blogpost! Wenn ich mal wieder in Berlin bin werde ich überall mal vorbeischauen. subdued kenne ich bereits, denn das haben wir auch hier in München! Dein Blog gefällt mir richtig gut, hast ne neue Leserin ; )
    Ich wünsche dir einen wundervollen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Vivien von La vie est belle

    AntwortenLöschen
  5. Das sind wirklich tolle Plätze!
    Trifft sich sehr gut, da ich diesen Sommer wieder nach Berlin fliege und bestimmt den ein oder anderen dieser Plätze mal ansteuern werde. :)
    Alles Liebe, Anna Lea <3
    http://growingcircles.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Echt toller Post:) Falls du noch sowas für Köln auf Lager hast, her damit:D Ich fahre mit zwei Freundinnen für ein paar Tage nach Köln und wir sind noch auf der Suche nach schönen Erlebnissen:)
    liebe Grüße, Lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Was für tolle Läden ! Ich finde Berlin absolut großartig, aber als nicht-berliner ist man ja meistens mit dem Vielfältigen Angebot total überfordert. In das Café Zuckerfee muss ich unbedingt auch mal, dass sieht super aus !

    Liebe Grüße :)
    Measlychocolate by Patty

    AntwortenLöschen
  8. Hach, solche Posts mit Insider-Tipps liebe ich immer! Danke dafür!

    xx Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com

    AntwortenLöschen
  9. Ohhjaaa ich muss auch unbedingt wieder zur zuckerfeeeeee. Jummme!

    Bisous aus Berlin, deine Patricia

    THEVOGUEVOYAGE by Patricia Sophie

    AntwortenLöschen