"Wer weniger liebt hat mehr Macht"

Mittwoch, November 05, 2014







Hallo ich melde mich zurück!
Endlich habe ich alle Klausuren hinter mir. Die letzten Wochen waren echt stressig und ich fang jetzt schon an zu zählen wie lange es noch bis zu den Weihnachtsferien ist.
Ich hoffe ich bin da nicht die einzige :D
Deswegen hatte ich Zeit mal wieder ein paar Fotos zu machen :) Ich hoffe sie gefallen euch. Dazu fällt mir ein, dass mich in den letzten Tagen ist  das Zitat „Wer weniger liebt, hat mehr Macht“ oder so was in der Art, echt beschäftigt hat. Ich weiß leider nicht von wem es ist, aber ich finde es sagt einfach so viel aus.
Es kann einem bei schwierigen Situationen helfen und ist einfach ein Statement.
Klar hört es sich auf den ersten Blick hart und vielleicht auch emotionslos an, dennoch denke ich dass es so unglaublich aussagekräftig ist. 
Vielleicht hat euch das ein bisschen zum nachdenken gebracht, mich aufreden Fall!
Bis dann..
-LiFe

You Might Also Like

15 Kommentare

  1. Das sieht wunderschön aus. Würde ich genauso auch tragen!
    Mir gefällt dein Stil und die ganzen Details sehr gut – Mach weiter so Hübsche ♥

    Folge dir übrigens via gfc & freue mich schon auf den nächsten Artikel!
    Adoorablee.blogspot.com ♥

    AntwortenLöschen
  2. Richtig schön!

    Liebste Grüße aus Hamburg
    Würde mich freuen wenn du mal vorbei schauen würdest!♥
    http://betrendylbeyourself.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind richtig schön :*
    Du hast es gut, alle Klausuren geschrieben zu haben ich schreibe in den nächsten Wochen noch richtig viele :/

    littlesweetwooorld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh nein du arme auf jeden Fall wünsche ich dir ganz viel Glück ! :) das schaffst du schon

      Löschen
  4. Die Bilder sind sehr schön und du bist wirklich hübsch *__* das Zitat ist auch wirklich interessant und hat auch irgendwie einen wahren Kern :) die Tage bis zu den Weihnachtsferien zähle ich auch schon, nur leider geht es bei mir mit den Klausuren morgen erst los und dann schreibe ich noch alle bis einschließlich den Donnerstag vor den Ferien :(
    Ich wünsche dir noch eine wunderschöne Woche!
    Liebste Grüße,
    Lilly ❤️
    Ps: Mein Blog ist vor kurzem ein Jahr alt geworden und ich habe nun ein tolles Gewinnspiel mit Produkten von Benefit, eos und Maybelline am Laufen. Wenn du ja mal Lust und Zeit hast, kannst du ja mal vorbeischauen: http://fetch-ing.blogspot.de/2014/11/one-year-fetching-giveaway.html

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön erstmal :) Ich freue mich echt über jeden einzelnen Kommentar..<3 ich wünsche dir auch alles Glück der Welt und dafür hab ich das alle noch vor mir ...:(

    AntwortenLöschen
  6. Das Zitat klingt echt interessant, tolle Bilder:)

    Ich würde mich freuen wenn du an meiner Blogvorstellung teilnehmen würdest, die findest du hier: http://belli-sweetlikesugar.blogspot.de/p/blogs.html

    Alles Liebe,
    Belli

    AntwortenLöschen
  7. erstmal: danke für den lieben kommentar
    und zweitens: OOOH DAS ERSTE BILD! *-* megaschön!
    ich mag wie dein blog aufgebaut ist, wie du die oberen bilder hier bearbeitet hast (was für ein filter/programm ist das eigentlich?) und auch, dass du auf jeden kommentar antwortest.
    aber das zitat finde ich von der einstellung her nicht gut, auch wenn es sehr die heutzutage verbreiteten ansichten wiederspiegelt.
    man ist momentan eher misstrauisch, lässt sich nicht so sehr auf menschen ein und fokussiert immer auf die eigene position. für mich ist das nur leeres ego - so erlangte macht basiert ja nur darauf, dass einem bei dem, was man tut, die umwelt um einen herum egal ist. und das rächt sich spätestens, wenn ein anderer in eine ähnlich starke position kommt oder man irgendwann realisiert, dass einem das wichtigste fehlt. und wie will man sich selbst lieben, wenn man das nichtmal bei anderen zulässt? wer anderen keine gefühle entgegen bringt, nimmt sich außerdem dabei oft das recht heraus, zu diskriminieren, also die eigenen fehler bei anderen zu suchen statt an sich zu arbeiten. passiert viel zu oft und bringt absolut niemanden weiter. was ist dieses 'mehr' an macht durch ein 'weniger' an liebe also wert? macht es irgendjemanden glücklicher, besonders unter dem aspekt, dass am ende des lebens eigentlich nur zählt, glücklich gewesen zu sein?
    man bekommt nunmal nur was man gibt.
    liebe, vertrauen und offenheit sind sehr viel konstruktivere gefühle und führen meist zu sehr viel dynamischeren, glücklicheren, auf beiden seiten profitablen und längerfristigen machtverhältnissen. selbst fremde menschen nehmen das unbewusst wahr und begegnem einem anders - wer provokation erwartet, bekommt provokation, sowas ist kein zufall. und auch negative reaktionen werden von solchen positiven, liebenden menschen oft anders bewertet, nicht persönlich genommen und verziehen, weil sie erkennen, dass das gegenüber auch nur ein mensch ist, der es vielleicht in einer welt voller egos nicht anders gelernt hat oder einfach selbst einen schlechten tag hatte. nur wer eine gute einstellung hat, kann an sich selbst arbeiten, anstatt immer nur bei anderen fehler zu suchen und sie dafür zu beleidigen um sich selbst zu erhöhen. gemeinsam was schaffen anstatt es immer nur alleine zu versuchen. sich für gutes in einer guten, rücksichtsvollen weise einsetzen. ein echtes vorbild sein, das echte freunde hat und ein umfeld anzieht, in dem nicht jeder nur auf den eigenen vorteil aus ist und jeder ausgenutzt wird. sich selbst auch wirklich lieben, und so lieblosen menschen eben keine macht über sich geben. selbst ein geringeres maß dieser art von macht ist in meinen augen so so so viel mehr wert.
    besser ist meiner meinung nach
    ''wenn man nichts nettes zu sagen hat, soll man den mund halten''
    (https://www.youtube.com/watch?v=AK1shyOfOZM&noredirect=1 , wusste schon disney)
    ''if your mind is so closed, why is your mouth so open?''
    ''wenn die macht der liebe die liebe zur macht übersteigt, werden wir wissen was frieden heißt.''
    ''es ist keiner so klein, dass er nicht ein licht anmachen könnte.''
    und das hier: http://ct.politicomments.com/ol/pc/sw/i37/2/4/25/pc_be146344a39f71180b106362b7765d76.jpg
    aber ist nur meine verklärte meinung. B|

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also .... danke für die lieben Sachen am Anfang. Dass du deine Meinung hier offen sagtet rechne ich dir hoch an und natürlich hat jeder seinen eigenen Blickwinkel. Du hast dich echt reingesteigert, dass ich nach einer Zeit total verwirrt war und ich glaube, dass ich nicht alles verstanden habe um ehrlich zu sein. Ich kann dir einigermaßen folgen und ich will nur noch einmal anmerken dass ich lange darüber nachgedacht habe und positiven wie auch negativ gemeinte Sachen dazu geschrieben hab. Aber ich freue ebenfalls mich dass du dir mein Post zu Herzen genommen hast und ich kann deinen Einwand voll und ganz nachvollziehen. Doch lass uns nicht weiter hier "diskutieren" ja?. Wenn du noch irgendetwas wissen möchtest oder ansprechen kannst du mir gern privat eine E-mail schreiben:)
      Ich hoffe natürlich dass du trotz dessen weiterhin Leser meines Blogs bleibst.....
      -LiFe

      Löschen
    2. hm, ich glaube die textstruktur hab ich mir aus philosophie angewöhnt, ob das gut ist sei mal dahin gestellt :D
      ich wollte nur meine meinung darstellen und nicht diskutieren, hab den post irgendwie so was-haltet-ihr-davon-mäßig verstanden. entschuldigung wenn ich etwas stürmisch geworden bin (:
      jeder kann das für sich anders interpretieren und bewerten - ich wollte nicht in frage stellen, dass du darüber nachgedacht hast, falls du das so verstanden hast. im gegenteil, ich liebe liebe liebe es, dass sich noch menschen unter 50 mit sowas beschäftigen (und nicht nur mit assi-tv und facebook) :D ich dachte nur, dass es vielleicht gut wäre, zu versuchen die sache etwas positiver anzugehen, es gibt sooo viele pessimisten und ich hatte angst, dass du vielleicht auch so einer bist oder wirst. will nur nicht, dass sich jemand schlecht fühlt ♡
      klar lese ich deinen blog weiter, besonders wegen der wohl geplanten umnäh-sachen!

      Löschen
    3. ja das freut mich und nein, denn ich bin für alle Sachen offen :) Na dann wünsche ich dir noch ganz viel Spaß beim lesen :)
      -LiFe

      Löschen
  8. Wow, so eine Hübsche *-*
    Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog ♥
    Dein Blog ist wunderwunderschön und ich wünsche mir, so einen tollen Blog zu haben ☼
    Wo kann man dir folgen?

    Ganz viele liebe Grüße, Rainbow ☼♥
    walkingaboutrainbows.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen Dank <3
      Ich glaube du musst einfach miene Adresse (http://lifealty.blogspot.de/) bei dir auf dem "Dashboard" auf hinzufügen klicken und dann meine Adresse dort einsetzten !:)
      Bis dann
      -LiFe

      Löschen